Die Villa Rotunda, eines der erstaunlichsten Anwesen, das ich je besucht habe. Mitten in einem kleinen Dorf findet man das Grundstück mit dem äußerlich eher unscheinbaren Herrenhaus. Tritt man jedoch ein, gelangt man inmitten des Hauses in die runde, sich über drei Stockwerke erstreckende Halle mit den Göttinnen im Mittelgaden, gekrönt von einer Kuppeldecke mit Oculus. Ein für ein Privathaus einzigartiger Raum, der lange im Gedächtnis bleibt.